Skip to content. | Skip to navigation

Personal tools

Navigation

You are here: Home / Products and Activities / EAA Schola (Education)

EAA Schola (Education)

Course Overview

Building Physics Labour (Bauphysiklabor Schall)

Docent:  Herr Heinz-Martin Fischer, Prof. Dr.-Ing
Type:  Exercise
Term:  summer semester
Chair:  Studienbereich Bauphysik
Institution:  Hochschule für Technik Stuttgart
Study Path:  Bauphysik
Subject Type:  Compulsory
Keywords:  Umgang mit allen gängigen bauphysikalischen Messinstrumenten an Hand von 5 ausgewählten Labormessungen; selbständige Planung und Durchführung der Messungen; selbständige Ausarbeitung des Messprotokolls; In der späteren beruflichen Praxis sind fundierte Kenntnisse der einschlägigen messtechnischen Verfahren der Bauakustik unabdingbar. Eine zentrale Rolle der Bauphysikausbildung stellen deshalb die im Bauphysiklabor Schall vermittelten Kenntnisse dar. Aufbauend auf den Vorlesungsinhalten der Vorlesungen Grundlagen Schallschutz und Schallschutz werden in der Einführungsveranstaltung zum Labor die Kenntnisse der einschlägigen Messverfahren erarbeitet und im praktischen Teil in konkreten Aufgabenstellungen eigenständig erprobt. Neben dem Kennenlernen der einschlägigen Messmethoden wird ein grundlegender Umgang mit akustischen Messgeräten von einfachen Messaufbauten bis hin zu moderner akustischer Messtechnik sowie grundlegende Kenntnisse der Messdatenverarbeitung vermittelt. Geübt wird zudem die Analyse und Diskussion der Messergebnisse sowie das Hinterfragen von Messfehlern. In den Versuchen wird den unterschiedlichen Bedingungen von Labor- und Felduntersuchungen Rechnung getragen, wobei die herausragenden Prüfstände des Zentrums für Bauphysik genutzt werden. • Raumakustik • Messung der Luftschalldämmung • Messung der Trittschalldämmung • Straßenverkehrslärm • Stoßstellendämmung.
Hours per week:  2
Total ECTS credits:  4.0
Examination:  Protokolle
Language:  Deutsch
Entry modified:  2012-02-14 12:37:57